ZU HAUSE BEI LEON UND ROMY

Romy hat einen nigelnagelneuen Bruder bekommen. Da er noch ganz, ganz winzig ist, dachte sie sich, da könnten wir doch ein paar Fotos machen und ich schmeiß mich gleich auch noch vor die Kamera. Enstanden sind dabei ganz viele spontane Momentaufnahmen. Es war unglaublich lustig. Als Belohnung richtete mir die Romy dann auch noch eine köstliche Brettljause ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Cathrin (Freitag, 16 März 2012 12:13)

    wunderbar liebe Daniela! Würde mich wirklich sehr freuen, dich bald mal kennenzulernen!